Ein Architekt hilft dem Bauherrn bei Behördenwegen und Verhandlungen, ermittelt durch Ausschreibungen günstige Anbieter und schafft so die Basis für eine reibungslose Baudurchführung.
Die Honorare werden nach der Gebührenordnung für Architekten genau geregelt und sind dadurch transparent.
 
Zitat Georg Pendl, Präsident der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten:

"Die Architekturleistung sollte man nicht nur als gestalterische Leistung sehen.
Sie umfasst auch ökonomische Aspekte, gerade in den Bereichen Ausschreibung, Vergabe und Abwicklung.
An der Seite der Bauherrn bzw. anstelle dieser kontrollieren und überwachen Architekten die Kostenabrechnung anderer und prüfen Zusatzforderungen auf ihre Rechtmässigkeit.
Meistens gleicht die Baubegleitung durch Architekten so die anfänglichen Honorarkosten aus".

Das Salzburger Architektenteam um DI Dr. Günther BACHER und DI Christoph BRANDSTÄTTER bürgt für Innovation und perfekte Planung.

  • begutachten Baugrundstücke auf deren Bebaubarkeit und Verwertbarkeit.
  • analysieren bestehende Bausubstanzen und erstellen Lösungsvorschläge für Adaptierungen, Umbauten und Erweiterungen.
  • erstellen Entwurfskonzepte für alle erdenklichen Bauaufgaben mit gleichzeitiger Schätzung der zu erwartenden Kosten.
  • klären baurechtliche sowie baubehördliche Fragen und erstellen Einreichplanungen.
  • erstellen vollständige Ausführungs- und Detailplanungen und koordinieren die Planungen von Konsulenten.
  • erstellen Ausschreibungen und sichern dem Bauherrn somit die Umsetzung der gewünschten Bauleistung zum bestmöglichen Preis.
  • überwachen die Bauausführung, unter besonderer Berücksichtigung von Termin-, Kosten- und Qualitätskontrolle.
  • bieten die Kombination von gestalterischer Kompetenz und handwerklichem Fachwissen und sind daher in der Lage, Bauherren über die gesamte Planungs- und Bauphase bestmöglich zu betreuen.

    Büro-Ausstattung »